Bauherrenhaftpflichtversicherung
Bauherrenhaftpflichtversicherung
Die Bauherrnhaftpflichtversicherung ist eine speziell auf die Bedürfnisse des Bauherrn zugeschnittene Deckung, die Haftpflichtansprüche Dritter befriedigt bzw. abwehrt, sofern der Anspruch nicht gerechtfertigt ist.

Bauherrenhaftpflichtversicherung Augsburg

„Betreten der Baustelle verboten – Eltern haften für ihre Kinder“

Das allein schützt Sie als Bauherr nicht vor finanziellen Folgen, wenn Schutzvorschriften nicht eingehalten wurden oder Absicherungen fehlen. Eine Bauherrnhaftpflichtversicherung hilft Ihnen hier, denn der Bauherr haftet auch für Fremdverschulden. Dem Bauherrn obliegen z.B. die Verkehrssicherungspflicht, die Überwachungspflicht und die Pflicht zur sorgfältigen Auswahl der am Bau Beteiligten.

Was versichert die Bauherrenhaftpflichtversicherung?

Die Bauherrnhaftpflichtversicherung deckt Personen-, Sach- und Vermögens-
schäden ab. Während der Bauphase ist in der Bauherrnhaftpflichtversicherung auch die Haftung als Haus- und Grundbesitzer prämienfrei mit eingeschlossen.

Schadenbeispiel:

An der Baustelle wurden Sand und Kies angeliefert und der Bereich unzu-
reichend abgesichert. Spielende Kinder werden unter den nachrutschenden Sand- und Kiesmassen verschüttet und schwer verletzt.

Ergänzen Sie Ihren Rundum-Schutz während der Bauphase durch die Bauhelfer-Unfallversicherung, die Bauleistungsversicherung und die Feuerrohbauver-
sicherung.

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an Ihre Beraterin Elke Gammel.

Elke Gammel | Refunda GmbH

Elke Gammel
Haftpflicht-
und Technische Versicherungen
0821 / 999 88 - 33

Per E-Mail Kontakt aufnehmen Kontakt per E-Mail aufnehmen
Weitere Links

0821 / 999 88-0

Kontakt
Refunda GmbH
Eberlestr. 27
86157 Augsburg

Telefon: 0821 / 999 88-0
Telefax: 0821 / 999 88-99
KFZ-Versicherung
 
» Fragebogen herunterladen